Alle
ABONNEMENTS
*Lavazza steht nicht mit Nespresso® in Verbindung und wird von Nespresso® nicht unterstützt oder gefördert.
LAVAZZA STORIES
*Lavazza steht nicht mit Nespresso® in Verbindung und wird von Nespresso® nicht unterstützt oder gefördert.
ALT alt

Ein Stück Exklusivität mit Carlo Cracco

Ein Einblick in die Karriere eines der renommiertesten Köche und einer aufstrebenden Fernsehpersönlichkeit.

Vom Lavazza-Team 2–3 Minuten

Jeder bekannte Küchenchef verfolgt sein eigenes Konzept, und bei Carlo Cracco dreht sich alles um Herausforderungen, Recherche und Synthese. Cracco genießt es, verschiedene Geschmacksrichtungen zu kombinieren, tut dies aber nicht für die simple Freude am Kontrast. Es geht ihm nicht darum, den Unterschied zwischen diesen hervorzuheben, sondern  den neuen Geschmack, der durch diese Kombination entsteht.

In Mailand hast du zwei Möglichkeiten, die exklusive Küche von Cracco zu kosten: im Ristorante Cracco und im Carlo e Camilla in Segheria. Als Krönung eines exquisiten Essens in einem dieser Restaurants kannst du einen perfekt gebrühten Lavazza-Espresso genießen.

Wie die meisten Köche ist auch Cracco ein Weltenbummler. Erfahrung, Beobachtung und Wissen spielen bei großer Kochkunst eine wichtige Rolle, und Carlo Cracco spiegelt diese Auffassung wider.

Doch wie hat er es an die Spitze der Gastronomie geschafft? Um diese Frage zu beantworten, müssen wir ins Jahr 1986 zurück. Damals begann er nämlich seine berufliche Laufbahn bei Gualtiero Marchesi in Mailand, dem ersten italienischen Restaurant, das drei Michelin-Sterne erhielt.

Seitdem hat er sein gastronomisches Talent in weitere Städte gebracht: Savona, Paris, Florenz, Brescia, Cuneo, und dann zurück nach Mailand, wo er der Einladung der Familie Stoppani folgte. Sie schlug ihm vor, das Ristorante Cracco-Peck zu eröffnen, wo er die Rolle des Chefkochs übernahm.

Seit 2018 leitet er das Restaurant in der Galleria in Mailand, dem eleganten Treffpunkt der Stadt. Es ist ein schickes und raffiniertes Lokal, in dem sich Tradition und Innovation bei jeder Zubereitung harmonisch verbinden. Zu den klassischen Gerichten, die in diesem Restaurant serviert werden, gehören ein karamellisierter russischer Salat, mariniertes Eigelb, Safranrisotto mit Knochenmark auf dem Rost und Steinbutt in Kakaokruste.

In der Welt von Cracco dreht sich allerdings nicht alles um die Haute Cuisine. Seit Jahren ist er auch als Botschafter in Zusammenarbeit mit dem IFAD tätig, um ländliche Gemeinden bei der Bekämpfung des Klimawandels zu unterstützen. Im Jahr 2016 nahm er an der IFAD-Kampagne „Recipes for Change“ anlässlich des Weltumwelttages teil. Bei dieser Gelegenheit reiste er nach Marokko, um die Öffentlichkeit durch die Verarbeitung traditioneller, vom Klimawandel bedrohter Lebensmittel zu sensibilisieren. Eines dieser Lebensmittel ist der marokkanische Trüffel, eine wichtige Zutat für viele traditionelle Gerichte.


LIEFERUNG

Kostenlose Lieferung bei Bestellungen im Wert von mindestens 20,00 €.

Neuigkeiten & Promos​

Abonniere unseren Newsletter für News, Updates und Sonderangebote.

KUNDENSERVICE​

Brauchst du Hilfe? Schau einfach in unsere FAQs oder kontaktiere uns.

KARRIERE

Sieh dir jetzt unsere offenen Stellen an. Wir freuen uns auf deine Bewerbung.