Lavazza Bedienungsanleitung

„A Modo Mio“ Deséa

Melden Sie sich an, um die Bedienungsanleitung anzusehen

Lavazza „A Modo Mio“ Deséa

Geben Sie die letzten sieben Ziffern
von der Seriennummer der Kaffeemaschine
BEDIENUNGSANLEITUNG ANSEHEN
Wo kann ich die Seriennummer der Kaffeemaschine finden?

Sie finden die Seriennummer auf dem weißen Aufkleber auf der Unterseite Ihrer Lavazza „A Modo Mio“ Deséa Kaffeemaschine.

Die Seriennummer besteht aus „S/N“ gefolgt von einer Reihe von 14 Zahlen. Um das Handbuch einsehen zu können, müssen Sie die letzten sieben Ziffern eingeben.

Unlesbarer Code?
Kontaktieren Sie den Lavazza A Modo Mio Kundendienst

E-Mail: DE.kundenservice@lavazza.com

Telefon: 069 631551-63

Öffnungszeiten: Werktags 08.00-17.00 Uhr

Lösungen für die häufigsten Probleme

Speziell für Deséa

  • Bei erstmaliger Verwendung oder wenn die Maschine über einen längeren Zeitraum nicht benutzt wurde.

    <p>Entfernen Sie den Wassertank und spülen Sie ihn aus. Füllen Sie den Wassertank bis zum höchsten Pegel mit nur frischem, noch trinkbarem Wasser. Tauschen Sie den Tank aus.</p> <p>Stecken Sie das Netzkabel in eine Steckdose und drücken Sie die Ein/Aus-Taste, um die Kaffeemaschine einzuschalten.</p> <p>Die Kaffeemaschine startet den Heizzyklus. Die Ein/Standby-Taste beginnt, weiß zu blinken. Die Kaffeemaschine ist bereit, sobald die Taste nicht mehr blinkt und die Ausgabetasten kontinuierlich leuchten.</p>
  • Ein/Aus-Taste blinkt rot.

    <p>Ziehen Sie den Netzstecker der Kaffeemaschine aus der Steckdose. Lassen Sie die Kaffeemaschine für eine ausreichend lange Zeit (höchstens 1 Stunde) bei Raumtemperatur stehen. Stecken Sie den Stecker der Kaffeemaschine wieder in die Steckdose und drücken Sie den Ein-Schalter (versuchen Sie dies nur einmal).</p> <p>WENN DAS PROBLEM WEITERHIN BESTEHT, KONTAKTIEREN SIE DEN KUNDENDIENST VON LAVAZZA.</p>
  • Der Ladehebel erreicht die Ausgabeposition nicht oder es ist eine übermäßige Kraft erforderlich, um ihn nach unten zu drücken.

    <p>Leeren Sie das Fach für verbrauchte Kapseln und versuchen Sie, den Hebel nach unten zu drücken.Bewegen Sie dann den Hebel auf und ab, um die Kaffeekapsel herausfallen zu lassen. WENN DAS PROBLEM WEITERHIN BESTEHT, KONTAKTIEREN SIE DEN KUNDENDIENST VON LAVAZZA.</p>
  • Die Kaffeemaschine macht keine Geräusche.

    <p>Schalten Sie die Kaffeemaschine in den Standby-Modus und halten Sie dann die Ausgabetasten für Espresso-Kaffee und Caffè Lungo zusammen mindestens 5 Sekunden lang gedrückt. WENN DAS PROBLEM WEITERHIN BESTEHT, KONTAKTIEREN SIE DEN KUNDENDIENST VON LAVAZZA.</p>
  • Aus der Kaffeemaschine läuft Wasser heraus.

    <p>Prüfen Sie, ob der Tank undicht ist, und trennen Sie ihn von der Kaffeemaschine. Leeren Sie das Fach für verbrauchte Kaffeekapseln. Bewegen Sie den Hebel auf und ab, um die Kaffeekapsel herausfallen zu lassen. Entfernen und leeren Sie das Fach für verbrauchte Kaffeekapseln. Verwenden Sie passende Kaffeekapseln (Lavazza A MODO MIO oder andere geeignete Kapseln). WENN DAS PROBLEM WEITERHIN BESTEHT, KONTAKTIEREN SIE DEN KUNDENDIENST VON LAVAZZA.</p>