• Drucken
  • Lesezeichen setzen

Wenn Sie das San Tommaso 10 betreten, erleben Sie auch einen Rückblick auf die Geschichte Lavazzas, eines Unternehmens, das sich der Exzellenz verpflichtet und zur Forschung berufen fühlt.

Und wenn die Coffee-Corner sein Aushängeschild ist, mit Mischungen, die für sich sprechen, und der historischen Theke, die den Gaumen der Gäste mit Kreationen der Haute Cuisine zu erobern weiß, dann bietet der erlesene, intim gehaltene Restaurantbereich mit seinen 30 Sitzplätzen einen Einblick in die Lavazza-Kommunikationsgeschichte.

Die Wände schmücken die allseits bekannten Bilder — von Paulista über Carmencita bis zu den Kalendern, die berühmte internationale Fotografen wie Newton, Leibovitz und LaChapelle für uns realisierten —, die von den vielfältigen Aspekten der Kaffeewelt erzählen. Eine attraktive Umgebung, die Leidenschaft und die kontinuierliche Transformation des Genusses vermittelt, was die Kreationen unserer Chefköche noch mehr zur Geltung bringt.

Für unsere Carte gourmande lassen wir uns seit jeher von der traditionellen italienischen Küche inspirieren, die wir zusammen mit unseren Chefköchen neu interpretieren, um Ihnen ein einzigartiges Genusserlebnis zu bieten.

Unsere Küchenphilosophie basiert auf absolut frischen, saisonalen Zutaten und einer sorgsamen Auswahl an aus verschiedenen Regionen stammenden Produkten mit dem Gütesiegel g. U.

Ein Bereich, in dem Respekt vor und Leidenschaft für Essen im Mittelpunkt stehen: Unsere Produkte wählen wir sorgfältig und bedacht aus, und viele — wie Brot, frische Pasta und Süßspeisen— stellen wir in unserer Küche selbst her und garantieren für deren exzellente Güte.