• Drucken
  • Lesezeichen setzen

Mehr Informationen

Lesen Sie mehr über das berühmteste Tennisturnier der Welt. mehr

Auch in diesem Jahr ist Lavazza wieder der offizielle Caffè des historischen Tennisturniers. Wir sind stolz, die Qualität und das Aroma italienischen Espressos in Wimbledon zu präsentieren.

Die Partnerschaft zwischen Lavazza und Wimbledon geht zurück auf das Jahr 2011: Seitdem haben Spieler und Zuschauer bei der Meisterschaft die Gelegenheit, Caffè zu genießen, der Sinnbild für den Lebensstil Italiens ist.

Die Marke ist weltweit bekannt als Symbol für italienischen Espresso und für die italienische Kultur.

Ein vollmundiges Erlebnis gepaart mit feinsten Rohstoffen und fortschrittlicher Technologie machen Lavazza zum führenden Produkt auf dem Kaffeemarkt.

Während der letzten beiden Editionen in den Jahren 2011 und 2012, wurde Lavazzas original italienischer Caffè an 60 Service Stationen am „All England Lawn Tennis and Croquet Club“ (AELTC) angeboten. Das schließt auch 13 Cafés und Restaurants, die Unterkünfte, den Mediencenter und alle Bereiche ein, wo Offizielle und Spieler des Turniers verpflegt werden.

 



 

Lavazza hat über 1 Million Tassen Caffè ausgeschenkt: Espresso, Filterkaffee und spezielle Rezepte, die für die Veranstaltung kreiert wurden, um den verschiedenen Geschmäckern der über 600.000 Fans, die die Meisterschaft jedes Jahr verfolgen, gerecht zu werden.

Lavazza ist weltweit präsent auf allen Vertriebslinien: Lavazza zu trinken ist täglich ein Genuss – überall auf der Welt.