x

Unser Espresso
in den Büros auf aller Welt

  • Alberto und Emilio Lavazza, 1980
  • Eröffnung der französischen Lavazza Niederlassung, 1983
  • Emilio, Alberto und Giuseppe Lavazza, 1991
  • “Sky World Cup”, 1989
  • Die neue französische Niederlassung, 2015

Alberto und Emilio Lavazza, 1980

Eröffnung der französischen Lavazza Niederlassung, 1983

Emilio, Alberto und Giuseppe Lavazza, 1991

“Sky World Cup”, 1989

Die neue französische Niederlassung, 2015

Wir sind inzwischen daran gewöhnt, Espresso nicht mehr ausschließlich in Cafés zu trinken, sondern auch aus Kaffeeautomaten in Büros und an öffentlichen Plätzen wie an Bahnhöfen, aber auch aus der Kaffeemaschine zu Hause.
#innovat

1989

Dies war jedoch nicht immer der Fall.

1989 wurde der Automatenbereich mit dem Lavazza Espresso Point System begründet: Eine Espressomaschine, die in Kapseln verpackte Einzelportionen benutzt.

Espresso Point
Citation

Das Café wird damit kleiner,
damit es ins Büro passt.

Paris and London

Aber das war noch nicht alles. Nach der Einrichtung der ersten ausländischen Niederlassung in Frankreich im Jahr 1982 wurde 1990 in London Lavazza Coffees Ltd. gegründet, um italienischen Kaffee auch im Vereinigten Königreich verbreiten zu dürfen.

Lavazza Werbung aus den 1990er Jahren