• Drucken
  • Lesezeichen setzen
Lavazza
Coffee-flavoured Kamut bread

Kamutbrot mit Kaffee aromatisiert

Der Brunch auf den Sie gewartet haben.

REZEPT AUSDRUCKEN
SCHWIERIGKEITSGRAD
Hoch
Brunchen ist eine der schönsten Möglichkeiten, um sich mit Freunden an einem Sonntagmorgen zu treffen. Beeindrucken Sie Ihre Gäste mit Kaffee aromatisiertem Kamutbrot, serviert mit kandierten Speck.

VORBEREITUNG

Schritt 1

Die Hefe und den Zucker in lauwarmes Wasser geben.
Die beiden Sorten Mehl zusammen durchsieben.
Die Hälfte des Mehls mit der Hefe-Zucker-Mischung, Kaffee und Salz verkneten.
Dann den Rest des Mehls hinzugeben und weitere 20 Minuten kneten.
Den Teig in eine Schüssel geben, mit einem Leintuch abdecken und für ca. 3 Stunden bei Zimmertemperatur gehen lassen.
Den aufgegangenen Teig mit etwas Mehl bestreuen, damit er nicht kleben bleibt.
Im Anschluss den Teig aus der Schüssel nehmen, kurz durchkneten, in 3 gleichgroße Teile schneiden und auf 3 Brotformen verteilen.
Die Brotbackformen abdecken und den Teig für weitere 2 Stunden bei Raumtemperatur gehen lassen.
Sobald er sein Volumen verdoppelt hat, in den Ofen schieben und bei 200 ° C für ca. 20-25 Minuten backen. Dazu einen mit Wasser gefüllten Behälter in den Ofen stellen.

Schritt 2

Den Bacon mit Zucker in der Pfanne oder im Backofen karamellisieren lassen.

 

SERVIERVORSCHLAG

Das Kaffee-Brot in Scheiben schneiden und kurz anrösten. Dann den gehackten kandierten Speck auf das Brot geben und etwas Rohrzucker darüber streuen. 

PROBIEREN SIE DIESES REZEPT MIT
ZUTATEN
Zutaten für 2 Brote


  • 375 ml kalt aufgebrühter Kaffee
  • 25ml Wasser
  • 10g Kaffeepulver
  • 250g Mehl
  • 250g Kamut-Mehl
  • 6g Zucker
  • 14g Salz
  • 15g Hefe
  • 50g Speck (für 1 Portion)
Alle Kaffeerezepte zum Zubereiten für zu Hause