• Drucken
  • Lesezeichen setzen
Lavazza
Kaffee-Butterkeks-Gebäck

Kaffee-Butterkeks-Gebäck

Unwiderstehliche Butterkekse für einen besonderen Anlass

REZEPT DRUCKEN
SCHWIERIGKEITSGRAD
Mittel
Biscuits gibt es in allen Formen, Größen und Geschmacksrichtungen und waren schon immer eine beliebte Leckerei. Diese Kaffee-Biscuits sind der perfekte Genuss, wann immer Sie sich nach etwas Besonderem sehnen.

TEIL-VORBEREITUNG

Verrühren Sie den Zucker und die Butter bis sie cremig sind. Formen Sie eine Kuhle in der Mitte des Mehls, besprenkeln Sie es mit dem gemahlenen Kaffee und gießen Sie die Butter-Zucker-Mischung in die Mitte. Nun fügen Sie das Ei mit dem Eigelb in die Kuhle und beginnen alle Zutaten langsam zu vermengen. Kneten Sie den Teig, bis alle Zutaten  gleichmäßiger vermischt sind und legen Sie ihn anschließend etwa für eine Stunde in den Kühlschrank.

 

BACKEN

Rollen Sie den Teig auf einem Brett aus, bis die gewünschte Dicke der Biscuits erreicht ist. Verwenden Sie eine Auswahl verschiedener Plätzchenformen, um Ihre Biscuits auszustechen. Legen Sie sie auf Backpapier und backen Sie sie bei 180°C (356°F) für ungefähr 10-12 Minuten.

PROBIEREN SIE DIESES REZEPT MIT
ZUTATEN
Für 10 Portionen


  • 10 g gemahlener Kaffee
  • 300 g Mehl
  • 150 g Butter
  • 100 g Puderzucker
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • Salz
Alle Kaffeerezepte zum Zubereiten für zu Hause